Stressbewältigungs-Training

 

Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
(Mahatma Gandhi)



Wirkung Ablauf Angebot

Gruppen-Kurs

Stressbewältigungs-Training


Sie erlernen in der Gruppe wie Sie Ihre individuellen Stressfaktoren erkennen und wie Sie mit Stress und den alltäglichen Belastungen besser umgehen können.
Ergänzt wird das Training mit Entspannungstechniken zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens im Alltag.

Termin & Infos

Einzelcoaching

Stressbewältigungs-Training


Im Einzelcoaching erarbeiten wir gemeinsam für Sie passende Bewältigungsstrategien um mit Belastungssituationen besser umgehen zu können.
Das Coaching besteht aus 12 Einheiten à 60 Minuten bzw. nach Absprache

Termin & Infos

Für Unternehmen

Stressbewältigungs-Training


Das Stressbewältigungs-Training eignet sich hervorragend zur Gesundheitsprävention von Mitarbeitern in Unternehmen.
Die Inhalte werden auf spezifische betriebliche Bedürfnisse angepasst. Es empfiehlt sich, den Kurs teilweise oder sogar ganz als Blockveranstaltung durchzuführen. Auch Intervalltrainings, die aus zwei oder drei 1- bis 2-tägigen Blöcken bestehen, sind möglich.

Termin & Infos

Entspannung sollte ebenso zu unserem Alltag gehören wie Anspannung. Zum Entspannen wählen viele das „Nichts-tun“ bzw. hören Musik oder lesen ein Buch. Doch wenn der Stress überhandnimmt, können diese einfachen Methoden manchmal nicht mehr ausreichen um zur Ruhe zu kommen.
Hilfreich es dann auf eine möglichst breite Palette verfügbarer Bewältigungsstrategien zurückgreifen zu können.

Sie erlernen in der Gruppe wie Sie Ihre individuellen Stressfaktoren erkennen und wie Sie mit Stress und den alltäglichen Belastungen besser umgehen können. Ergänzt wird das Training mit Entspannungstechniken zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens im Alltag.
Dieses Training basiert auf dem Konzept “Gelassen und sicher im Stress” Gert Kaluza.

Was können Sie mit diesem Training erreichen?
  • Leichterer Umgang mit Stresssymptomen bei sich und anderen
  • Verbesserung der eigenen Wahrnehmung für Stressauslöser
  • Körperliche und seelische Entspannung
  • Bewusstwerden von kognitiven Einstellungen, die stressverstärkend wirken
  • Aufbau von entspannungsförderlichen Denkmustern – innere Distanz gewinnen
  • Anforderungen im beruflichen und privaten Alltag besser meistern
  • Entdecken und Verwirklichen der individuellen Balance zwischen Arbeit und Freizeit

Das Training findet in der Gruppe (max. 5 – 6 Teilnehmer) mit wöchentlichen Terminen statt. Dies ermöglicht Ihnen kontinuierliche Übungsmöglichkeiten zwischen den einzelnen Trainingssitzungen und damit den Transfer der erarbeiteten Bewältigungsstrategien in den Alltag.

Folgende Themenbereiche werden an jeweils 2 aufeinander folgenden Terminen behandelt:
  • Entspannungstraining - Entspannen und Loslassen
  • Kognitionstraining - Persönliche Stressverstärker erkennen und verändern
  • Problemlösetraining - Stresssituationen wahrnehmen, annehmen und verändern
  • Genusstraining - Erholen und Genießen
In Absprache mit den Teilnehmern können auch Ergänzungsmodule ausführlicher behandelt werden.
  • Zeitmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Notfallstrategien
  • Prioritätensetzung und Zielfindung
Inhalte des Trainings
  • Ursachen, Merkmale und Erscheinungsformen von Stress
  • Erkennen der Ursachen der Stressentstehung
  • Betrachtung von persönlichen Stressfaktoren und individuellen Belastungssituationen
  • Was für Stresstyp bin ich?
  • Erlernen der Entspannungsmethode „Progressiven Muskelrelaxation“
  • Strategien zur Problemlösung und Konfliktbewältigung
  • Selbst- und Zeitmanagementtechniken
  • Wege zur Stärkung der persönlicher Ressourcen
  • Anleitung zur Umsetzung der Stressreduktionsübungen im Alltag